Strategische Überlegungen zur Durchführung der Ultraschalluntersuchung am Hals

Freitag, 14. Februar 2020, 12:06 Uhr

Dr. med. Urs Borner und Prof. Dr. med. Marco Caversaccio informieren in Medizinonline dem Fachportal für Ärzte und im Magazin HAUSARZT PRAXIS

Eine Schwellung am Hals ist ein häufiges Beschwerdebild in der Hausarztpraxis. Für eine gezielte Diagnostik bietet sich die Ultraschalluntersuchung an. Sie ist vor allem sehr hilfreich bei der Beurteilung von unklaren Schwellungen am Hals, da fast alle Strukturen gut zugänglich sind.