Aktuelles

26.03.2015

TV-Tipp: Hör-Implantate

Ein Cochlea-Implantat kann nach plötzlichem Hörverlust das Gehör wieder herstellen. Wer ohne Hörsinn geboren und zu spät implantiert wurde, profitiert oft aber weniger. RTS Signes besuchte die Hals-Nasen-Ohren-Klinik am...mehr

24.02.2015

CAS Singstimme – Fehlfunktionen erkennen, abbauen, vermeiden.

Ein Weiterbildungsstudiengang der HKB in Zusammenarbeit mit dem Berner Inselspital.mehr

28.05.2014

Beitrag im Schweizer Fernsehen

Eine brüchige Stimme ist kein Schicksalmehr

07.04.2014

Stimmwelten: Jugendstimme

Zum Weltstimmtag informieren das Inselspital, die Hochschule der Künste Bern und der Schweizer Verband der Gesangslehrenden (EVTA) dieses Jahr über jugendliche Stimmen.mehr

24.03.2014

NZZ-Artikel über Forschung und Weiterbildung

Prof. Caversaccio wird in diesem Artikel zum Thema Weiterbildung zitiert.mehr

07.11.2013

Stammzellbiologin gewinnt DFK Forschungspreis 2013

Das Departement Klinische Forschung (DKF) der Universität Bern verlieh den Forschungspreis 2013 an die Stammzellbiologin Marta Roccio. Am Tag der Klinischen Forschung (6. November) wurden noch weitere Preise verliehen.mehr

16.01.2013

Ypsomed-Innovationspreis

Brett Bell vom ARTORG Center hat für das Projekt "Minimalinvasive roboterbasierte Cochleaimplantation" den 1. Preis des Ypsomed-Innovationsfonds erhalten. mehr

13.12.2012

Winziges Loch für besseres Hören

Der Schweizerische Nationalfonds unterstützt ein vom Inselspital und der Universität Bern gemeinsam geleitetes Forschungsprojekt zur minimalinvasiven Hörgerät-Implantation mit 2.6 Mio. Franken. Ziel ist, Hörgeräte besonders bei...mehr

Treffer 71 bis 78 von 78
<< Erste < Vorherige 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 71-78 Nächste > Letzte >>