Berner Herbststimmkurs 2018

Fasziale Körperarbeit für LogopädInnen

Das faszinierende Thema „Faszien“ ist heute in aller Munde.
Nachdem das Bindegewebe (Faszien) in der Medizin lange
Zeit wenig beachtet wurde, beschäftigen sich mittlerweile
viele Therapie- und Präventionsrichtungen wie auch die wissenschaftliche
Medizin mit den Faszien, und das zu Recht.
Gerade auch im logopädischen Bereich ist es entscheidend,
die Faszien der Kopf-, Hals-, Schulter- und Brustkorbregion
mit in die Behandlung zu integrieren. Das Ziel dieses 2-tägigen
Seminars ist, das Bindegewebe aus anatomisch-physiologischer
Sicht sowie Behandlungsmethoden aus der faszialen
Osteopathie, die einfach in die logopädische Behandlung mit
eingebaut werden können, kennenzulernen.